wildwochen-scaled

Usedomer Touristiker trotzen Corona – Die Wildwochen beginnen zum 16. Mal

Die Wildwochen auf Usedom finden statt

Die Wildwochen auf Usedom finden statt  trotz Corona-Vorschriften und Reisebeschränkungen, vom 17. Oktober bis 1. November 2020. Mit speziellen Konzepten für alle Veranstaltungen und mit Einhaltung der Hygieneregeln wird es eine Jaghundeschau geben, Wildspezialitäten in vielen Restaurants, Waldwanderungen, Kochen mit Kindern, Lichtzauber im Wald und eine Wildgala.
Nadine Riethdorf, Leiterin der Kurverwaltung Koserow: „Gern begleitet die Kurverwaltung Koserow die Usedomer Wildwochen und unterstützt die Interessengemeinschaft bei der Durchführung. Ich freue mich sehr, dass in diesem Jahr noch mehr Restaurants teilnehmen als im Jahr zuvor. Die Reisemotive „Nachhaltigkeit und Regionalität“ sind durch die Corona-Krise bei den Gästen noch präsenter geworden. Hier passt das Angebot Wildwochen wunderbar hinein. Ich freue mich, dass wir unter diesen besonderen Umständen zwei kulinarische Wochen auf Usedom genießen dürfen.“
Vor einem Jahr hatte sich die neue Interessengemeinschaft gebildet, um die Wildwochen auf Usedom fortzuführen. Für die Themen „Wald und Natur“, „Jagd und Wild“, Kulinarik und Verkauf“ wollen die Mitglieder der IG vielfältige Angebote machen. So heißt auch 2020 das Motto: Schmecken, Staunen, Erfahren, Erfühlen, Genießen – so wie es eben geht in diesem besonderen Jahr.
Dennoch kann es einige der beliebten Veranstaltungen vom letzten Jahr nicht geben, zum Beispiel das Wild Fashion Dinner, die Hubertusmesse oder den Wild(en) Markt im Forstamt Neu Pudagla. Eine Einhaltung der Mindestabstände wäre hier nicht möglich gewesen. Felix Adolphi, Forstamtsleiter Neu Pudagla: “Unter den aktuellen Voraussetzungen kann der Wilde Markt auf dem Hof des Forstamtes leider nicht stattfinden. Umso erfreulicher ist es, dass der Jagdverband Ostvorpommern mit der Jagdhundeschau am 17. Oktober den Gästen einen kleinen Einblick in das Jagdwesen und insbesondere die Jagd mit dem Hund gibt.”
Interessengemeinschaft der „Wildwochen auf Usedom“

Bei der Jagdhundeschau am Forsthaus Damerow absolvieren unterschiedliche Rassehunde ihre Übungen und zeigen dem Publikum, was sie als Jagdhund alles können müssen. Die Jäger vom Jagdverband Ostvorpommern stellen ihre treuen Begleiter vor und beantworten die Frage, warum nicht jeder Hund ein Jagdhund werden kann. Auch der Waldladen & Wildbistro am Forstamt Neu Pudagla wird dienstags bis samstags von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet haben. Angeboten werden frisches, abgepacktes Fleisch aus heimischer Jagd, Hirschburger, Wildsoljanka und weitere Wildspezialitäten. Zum ersten Mal bei den von der Berliner Agentur Acksteiner organisierten Wildwochen dabei ist der Foodtruck des DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern. Gemeinsam mit SchülerInnen der Heinrich-Heine-Regionalschule in Karlshagen und der Europäischen Gesamtschule Insel Usedom in Ahlbeck werden Wildgerichte gekocht. Der Foodtruck hat schon in über 200 Schulen in Mecklenburg-Vorpommern bei Mädchen und Jungen die Lust auf die Gastrowelt geweckt. Auf Usedom ist das Team zum ersten Mal.
Zu weiteren Höhepunkten der Wildwochen auf Usedom gehören eine Waldtherapiewanderung im Kur- und Heilwald Heringsdorf, der Lichtzauber im Wald am Naturcampingplatz in Ückeritz und die speziellen „Wildkarten“ in 20 teilnehmenden Restaurants und Hotels. Toni Schulz, Leiter der Kurverwaltung Ückeritz: „Ich bin der Überzeugung, dass die Usedomer Wildwochen nicht nur ein Mehrwert für kulinarische Freunde sind, sondern vielmehr für alle, die sich mit der Natur und dem Lebensraum der Tiere beschäftigen. Ich denke, nur durch die engagierte Interessengemeinschaft finden die Wildwochen auch dieses Jahr trotz der schwierigen Corona-Lage wieder statt, und Gäste und Einwohner können hiervon profitieren.“

Wer alles dabei sein wird, kann man nachlesen auf den Webseiten der Usedomer Bernsteinbäder  und der Usedom Tourismus GmbH .
Außerdem liegen in allen Touristinformationen die Wildwochen-Flyer aus.

INFORMATIONSKASTEN

Wildwochen auf Usedom vom 17. Oktober – 1. November 2020 Eröffnung mit Jagdhundeschau | Forsthaus Damerow | 17.10.2020, 11:00 Uhr Wildspezialitäten in zahlreichen Restaurants und Hotels auf der Insel Lichtzauber im Wald | Naturcampingplatz Ückeritz | Do.-So. 17:00 Uhr Waldtherapiewanderung | Kur- und Heilwald Heringsdorf | 20.10.2020, 10:00 Uhr www.usedomer-bernsteinbaeder.de | www.usedom.de

Alle Beiträge im Überblick